Austragungsorte auf der Landkarte:

Moskau

Hauptstadt und die größte Stadt Russlands

Bevölkerung – 12.5 Mio. Einwohner

Die Hauptstadt Russlands, Metropole mit vielen Möglichkeiten für prickelnde Erlebnisse, der beeindruckenden Architektur, dem weltweit prachtvollsten Metro und zahlreichen kulturellen Sehenswürdigkeiten. In Moskau findet das Finale der Fußball-WM 2018 statt. Eine große Menge von Aktionen und Sonderangeboten schenken den Besitzern eines Fan-Passes unvergessliche Eindrücke von einer der schönsten Metropolen der Welt.
Wolgograd

Einer der ehrwürdigsten Städte Russlands

Bevölkerung - 1 Mio. Einwohner

Die Stadt hat ein unglaubliches Schicksal und ist der Ort der größten historischen Schlacht – Schlacht von Stalingrad. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Wolgograd im strengsten Sinne des Wortes neu errichtet. Heutzutage zeichnet sich die Stadt durch die entwickelte Infrastruktur und die malerischen Landschaften am Fluss Wolga aus. In Wolgograd gibt es sehr viele Orte, deren Besichtigung eine positive Emotionswelle hervorruft und bis ins Herz hinein geht. Mit einem Fan-Pass lassen sich viele neue Stadtteile mit anlockenden Angeboten entdecken.
Jekaterinburg

Das bedeutende wirtschaftliche Zentrum an der Grenze zwischen Europa und Asien

Bevölkerung – 1.4 Mio. Einwohner

Der Name dieser Stadt leitet sich von der Kaiserin Katharina I. Die viertgrößte Stadt der Russischen Föderation ist das industrielle und kulturelle Zentrum des Urals mit der entwickeltesten Infrastruktur und diversen Leistungsbereichen. Als Fan-Pass-Besitzer genießt ihr die einmalige Atmosphäre des Fußball-Events an der imaginären Trennlinie zwischen Europa und Asien in der wundervollen Stadt Jekaterinburg.
Kasan

Die dritte Hauptstadt Russlands und die Stadt mit der jahrhundertealten Geschichte

Bevölkerung – 1.2 Mio. Einwohner

Kazan ist das Herz der halbautonomen Republik Tatarstan, wo man solche Architekturschätze wie Kasaner Kreml, Kul-Scharif-Moschee, Tempel aller Religionen, den schiefen Sujumbike-Turm bewundern kann. Die Sehenswürdigkeiten sind geheimnisvoll und legendenumwittert. Entdeckt die Stadt mit einem Fan-Pass!
Kaliningrad

Das westlichste Territorium Russlands

Bevölkerung – 0.46 Mio. Einwohner

Nach vielen Kennzeichen ist Kaliningrad das „europäischeste“ Territorium der Russischen Föderation: nach Temperament seiner Einwohner, seiner Geschichte als auch Architektur. Bis zum Jahr 1946 hieß Kaliningrad Königsberg und gehörte zu Deutschland. Heutzutage ist es eines der attraktivsten touristischen Reiseziele. Neben den WM-Fußballspielen könnt ihr in Kaliningrad eine Menge von kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten genießen. Entdeckt die Heimat von Immanuel Kant mit ihren mittelalterlichen Schlössern, preußischen Bauwerken und frischer Ostseeluft mit einem Fan-Pass!
Nischny Nowgorod

Die altertümliche Stadt am Fluss Wolga

Bevölkerung – 1.2 Mio. Einwohner

Das wirtschaftliche und industrielle Zentrum der Russischen Föderation mit der entwickelten Infrastruktur und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Nicht weit vom Stadion muss man unbedingt die Tschkalow-Treppe hinaufsteigen, um mit eigenen Augen die Mündung des Flusses Oka in die Wolga am Nischny-Nowgorod-Kreml anzuschauen. Die Stadt ist durch den Fluss in zwei Teile gespaltet: Jeder Teil ist aber auf eigene Art einzigartig. Plant eure Tour durch die wunderschönsten Stadtteile mit einem Fan-Pass!
Rostow am Don

Die größte Stadt im Süden Russlands

Bevölkerung – 1.1 Mio. Einwohner

Die Stadt ist die bedeutende kulturelle, industrielle und Bildungszentrum des russischen Südens. Rostow am Don, Hafen von fünf Meeren genannt, empfängt die Gäste der WM 2018 und lässt sie mit seinen Sehenswürdigkeiten mit einem Fan-Pass kennenlernen.
Samara

Один из самых развитых и крупных городов России.

Bevölkerung – 1.1 Mio. Einwohner

Die Geschichte der großen wissenschaftlichen, industriellen und Bildungsstadt des Wolga-Gebiets mit vielen einzigartigen Stadtwahrzeichen wie das höchste Bahnhofgebäude und der größte Platz Europas können die Fußball-WM-Gäste nicht gleichgültig lassen. Mit einem Fan-Pass gelingt es euch, nicht nur das hochmoderne Stadion Samara Arena, sondern auch alle interessanteste Sehenswürdigkeiten dieser Stadt zu besichtigen.
Sankt Petersburg

Kulturelle Hauptstadt Russlands und eine der wunderschönsten Weltstädte

Bevölkerung – 5.3 Mio. Einwohner

Sankt Petersburg zeichnet sich durch prächtige Architektur sowie historische und Kunstdenkmäler aus. Die Stadt fasziniert mit ihrer Eleganz und Schönheit. Die Weißen Nächte bleiben für immer in Erinnerung. Jeder muss Sankt Petersburg mindestens einmal im Leben gesehen haben. Ein Fan-Pass verleiht dem Aufenthalt in der Stadt eine besonders interessante und abenteuerliche Note.
Saransk

Die gemütliche und lebenswerte Stadt

Bevölkerung – 0.31 Mio. Einwohner

Die schöne, saubere und ordentliche Stadt mit einer zur Fußball-WM modernisierten Infrastruktur sowie einem hervorragenden Stadion wird ausnahmslos allen Fussballfreunden sehr gut gefallen. Die Stadt entstand aus einem Fort am Rande des Zarentums Russland und verwandelte sich mit der Zeit in ein entwickeltes industrielles Zentrum. Lernt die Geschichte dieser Stadt kennen und findet die schönsten Ecken der Hauptstadt der Republik Mordwinien mit einem Fan-Pass!
Sotschi

Perle des russischen Südens

Bevölkerung – 0.42 Mio. Einwohner

Die Hauptstadt der Winterolympiade 2014 empfängt wieder ein wichtiges Sportereignis des Jahres 2018. Die Gäste der Fussball-Weltmeisterschaft haben die Gelegenheit, die wichtigsten Sportobjekte bei frischer warmer Brise des Schwarzen Meers mit Palmen im Hintergrund zu besichtigen: Olympiapark, das elegante Stadion Fischt und natürlich das Autodrom, bekannt als Formel-1-Rennstrecke. Holt das Hauptdokument der WM im Ausgabezentrum für Fan-Pässe auf dem Haupttribüne des Autodroms ab! Steile Kurven für die unvergesslichste Tour durch dir Stadt mit einem Fan-Pass!

Rabattaktionen und Sonderangebote

SUCHEN

Wozu braucht man ein Fan-Pass?

Ein Fan-Pass ist über den gesamten Zeitraum der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 gültig

Um einen Fan-Pass erstellen zu lassen, ist es erforderlich, ein Ticket für die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 käuflich zu erwerben und sich anschließend auf der offiziellen Webseite zu registrieren. Daraufhin kann der Fan-Pass postalisch verschickt oder im entsprechenden Ausgabenzentrum persönlich abgeholt werden.